Benny Thiel

Benny Thiel

Benny „Bunny“ Thiel

Direktor & Artist

Email an Benny: benny@circus-soluna.de
Telefon: +49 (176) 61673404

Schon nach meinem ersten Zirkusprojekt im Alter von 10 Jahren stand für mich fest, der Zirkus ist mein Leben. Von diesem Augenblick im Jahre 1998 an bis heute hat mich diese Leidenschaft nicht mehr losgelassen. Aus dem Kinderartisten von damals ist erst ein jugendlicher Trainer und dann ein Zirkusdirektor geworden. Durch meine Ausbildung als Erzieher wurde aus dem Traum ein Beruf.

Der Spaß an der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist für mich Motivation und Herausforderung zugleich. Ich schätze die familiäre Atmosphäre im Kinderzirkus und die offene und ehrliche Art, miteinander umzugehen.

Persönliches
Profil

Benny ist Jongleur, Comedian, Erzieher und Gesellschafter bei Circus Soluna. In seiner Freizeit schaut er sich gerne Spiele der Kölner  Haie an. Benny wohnt in Köln.

Schreibe Benny eine Nachricht

Wir freuen uns immer über  Post von den Sternen.benny@circus-soluna.de

Meine Schwerpunkte

Alles ist schwer, bevor es leicht wird.

Comedy
0%
Seiltanz
0%
Jonglage
0%
Die Gesamtatmosphäre innerhalb der Schulgemeinschaft ist bestens und wir haben viele pädagogischen Ziele dank eurer Hilfe und Unterstützung erreicht. Vielen Dank dafür!
Brigitte Straub Erb, Grund- und MIttelschule Altusried
Es war für uns alle (Schüler- und Lehrerschaft, wie auch Elternbeirat) eine ganz tolle und erfahrungsreiche Woche, die sicherlich noch lange nachwirkt.
Brigitte Straub Erb, Gund- und MIttelschule Altusried
Ihr seid bestens organisiert und wir werden sicherlich wieder auf Euch zukommen, wenn wir in ein paar Jahren ein derartiges Projekt wiederholen sollten. Wir werden Euch jedenfalls weiterempfehlen, das ist sicher!
Brigitte Straub Erb, Grund- und Mittelschule Altusried

1 Kommentar

  • by Yong-(Zhe) Hu Veröffentlicht 22. August 2018 19:58

    Obwohl wir einen kleinen Zeitraum hatten, um mit den Kindern zu üben, haben wir dennoch was in zwei Tagen Training was schönes und gutes geleistet. Und in dieser Zeit hatte ich viel Spaß und werde euch riesig vermissen! Und finde, dass die Kinder und die anderen Helfer es genau so sehen. Ich hoffe, dass wir uns beim nächsten Mal wiedersehen und dann werde ich wieder kräftig mithelfen! Daumen hoch für euch, denn die wahren Sterne sind die, die aus anderen leuchtende Stars machen! Grüß den Birger!

Kommentar hinzufügen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert